Montag, 21. September 2020
Notruf: 122

Schadstoffeinsatz Pöckstein

Am 3. Juni 2020 wurden wir zu einem Schadstoffeinsatz im Bereich Tankstelle Pöckstein alarmiert.

Aus unbekannter Ursache geriet ein Lenker mit seinem PKW beim Abbiegen auf eine Verkehrsinsel. Beim Überfahren der Randsteine dürfte das Fahrzeug so beschädigt worden sein, dass sämtliches Motoröl im Einfahrtsbereich der Tankstelle ausfloss. Weitere Fahrzeuge verteilten durch das Durchfahren das ausgeflossene Motoröl im gesamten Einfahrtsbereich.
Der Bereich wurde von uns abgesichert und das Motoröl großflächig gebunden.
Das Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen abgeschleppt.
Weiters mit alarmiert wurde die Feuerwehr Althofen, deren Einsatz jedoch auf Grund des Einsatzumfanges nicht erforderlich war und wieder einrücken konnte.

Im Einsatz:
- Feuerwehr St.Georgen/Strassburg mit LF-A und MTF
- Feuerwehr Althofen mit SLF-A

Bilder: Feuerwehr St.Georgen/Strassburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen